angela@nutrisurya.com
telefone +49 172 918 9822

  • Zimt enthält Stoffe, die den Blutzucker- und Blutfettspiegel senken, wenn sie
    täglich konsumiert werden. Er eignet sich für süsse, sowie für herzhafe Speisen.

  • Legen Sie sich einen Vorrat der wichtigsten Lebensmittel (besonders viel Gemüse und Obst) an. So ist die Versuchung geringer, etwas Ungesundes zu essen.

  • Planen Sie bewusst Zeit zum Essen ein. Genießen Sie Ihr Essen; das ist für die Verdauung wichtig!

  • Medikamente und Lebensmittel vertragen sich nicht immer: Forscher haben herausgefunden, dass Grapefruitsaft die Wirkung von über 25 Arzneimitteln beeinflusst.

  • Essen Sie ein Stück Paranuss am Tag, um das Niveau von Selen aufrechtzuerhalten. Selen kann von unserem Körper nicht selbst gebildet werden. Wenn Sie eine Paranuss essen, ist es, als würden Sie eine Selenpille schlucken.

  • Um Krebs vorzubeugen, essen Sie regelmässig Kurkuma, rote Früchte, Zitrusfrüchte, Tomatensauce oder – mark, Kakao, Lebensmittel mit gesunden Ballaststoffen, Nüsse, Hülsenfrüchte und trinken Sie grünen Tee.

  • Trinken Sie nichts eine halbe Stunde vor und eine halbe Stunde nach dem Essen, damit die Verdauung nicht gestört wird.

  • Versuchen Sie, vielseitig zu essen. Der Teller soll vorzugsweise mit Lebensmitteln gefüllt sein, die unterschiedliche Farben haben.

  • Trinken Sie reichlich stilles Wasser und Kräutertee! Ideal ist 1 Liter pro 20 Kg Körpergewicht täglich. Falls Sie viel Sport treiben, kann es sogar mehr sein.

  • Würzen Sie Ihr Essen kurz vor dem Verzehr mit frischem Zitronensaft. Es fördert die Verdauung und ist eine Quelle von Vitamin C.

  • Würzen Sie Ihre Speisen mit Kräutern, dadurch brauchen Sie weniger Salz.

  • Trinken macht klug! Wer genügend trinkt, sorgt für flüssiges Blut, das dem Gehirn genügend Nährstoffe und Sauerstoff liefern kann.

  • Vitamine A, D, E und K sind fettlösliche Vitamine. Das bedeutet, sie benötigen Fette, um vom Körper aufgenommen zu werden.

 
  • Zimt enthält Stoffe, die den Blutzucker- und Blutfettspiegel senken, wenn sie
    täglich konsumiert werden. Er eignet sich für süsse, sowie für herzhafe Speisen.

  • Legen Sie sich einen Vorrat der wichtigsten Lebensmittel (besonders viel Gemüse und Obst) an. So ist die Versuchung geringer, etwas Ungesundes zu essen.

  • Planen Sie bewusst Zeit zum Essen ein. Genießen Sie Ihr Essen; das ist für die Verdauung wichtig!

  • Medikamente und Lebensmittel vertragen sich nicht immer: Forscher haben herausgefunden, dass Grapefruitsaft die Wirkung von über 25 Arzneimitteln beeinflusst.

  • Essen Sie ein Stück Paranuss am Tag, um das Niveau von Selen aufrechtzuerhalten. Selen kann von unserem Körper nicht selbst gebildet werden. Wenn Sie eine Paranuss essen, ist es, als würden Sie eine Selenpille schlucken.

  • Um Krebs vorzubeugen, essen Sie regelmässig Kurkuma, rote Früchte, Zitrusfrüchte, Tomatensauce oder – mark, Kakao, Lebensmittel mit gesunden Ballaststoffen, Nüsse, Hülsenfrüchte und trinken Sie grünen Tee.

  • Trinken Sie nichts eine halbe Stunde vor und eine halbe Stunde nach dem Essen, damit die Verdauung nicht gestört wird.

  • Versuchen Sie, vielseitig zu essen. Der Teller soll vorzugsweise mit Lebensmitteln gefüllt sein, die unterschiedliche Farben haben.

  • Trinken Sie reichlich stilles Wasser und Kräutertee! Ideal ist 1 Liter pro 20 Kg Körpergewicht täglich. Falls Sie viel Sport treiben, kann es sogar mehr sein.

  • Würzen Sie Ihr Essen kurz vor dem Verzehr mit frischem Zitronensaft. Es fördert die Verdauung und ist eine Quelle von Vitamin C.

  • Würzen Sie Ihre Speisen mit Kräutern, dadurch brauchen Sie weniger Salz.

  • Trinken macht klug! Wer genügend trinkt, sorgt für flüssiges Blut, das dem Gehirn genügend Nährstoffe und Sauerstoff liefern kann.

  • Vitamine A, D, E und K sind fettlösliche Vitamine. Das bedeutet, sie benötigen Fette, um vom Körper aufgenommen zu werden.

Termine und Aktuelles

September 25

Informativer Kochkurs online: ENTZÜNDUNGSHEMMENDE ERNÄHRUNG

Samstag
Uhrzeit: 16 bis 18:30 Uhr

Anmeldung VHS Unterland

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei vielen Krankheiten, insbesondere bei chronischen Krankheitsbildern wie z.B. Diabetes, Krebs, Herzerkrankungen, Adipositas usw. Ungünstige Essgewohnheiten und bestimmte Darmprobleme können unterschwellige Entzündungsreaktionen im Körper auslösen. Mit einer antientzündlichen Ernährung, also mit den richtigen Lebensmitteln und einem gesunden Lebensstil, lässt sich dies vermindern oder ganz vermeiden. Vor dem Kochen erfahren Sie, wie ein entzündungshemmender Speiseplan aussieht und welche Lebensmittel und Gewürze antientzündlich wirken.
Wir bereiten anschließend drei leckere Gerichte gemeinsam zu.
Eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie die Zutatenliste zum Mitkochen, sowie weiterführende Informationen für die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen!


September 28

online Kochkurs: SCHNELLE KÜCHE FÜR DEN ALLTAG

Dienstag
Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Anmeldung VHS Unterland

Sie haben wenig Zeit zum Kochen? Aber Sie möchten sich trotzdem gesund ernähren und Fertigprodukte vermeiden? Dann sind Sie in diesem Online-Kochkurs richtig. Mit frischen Zutaten bereiten wir kreative, vegetarische Gerichte, die zudem noch kinderleicht zum Nachkochen sind.
Eine Woche vor dem Kurs, bekommen Sie die Zutatenliste, sowie weiterführende Informationen zur Vorbereitung.
Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.

Wir kochen:
- Rote-Bete-Aufstrich
- One-Pot-Pasta
- Taboulleh
- Gemüse-Frittata


September 30

online Kochkurs: MEAL PREP

Informativer online Kochkurs
Die perfekte Essensplanung für die ganze Woche

Donnerstag
Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Anmeldung VHS Unteres Remstal

Der Begriff Meal-Prep oder Meal-Prepping ist eine Wortkreation aus den englischen Begriffen “meal” (Speisen) und “preparation” (Vorbereitung).
Vorkochen – Mitnehmen – Genießen: Meal-Prep erobert die deutschen Küchen. Bei der Planung spielen clevere und zeitsparende Kombinationen eine große Rolle.
Sie erfahren, wie diese am besten funktionieren und wir bereiten gemeinsam einige einfache und praktische Gerichte zu.
Eine Woche vor dem Kurs bekommen Sie die Zutatenliste sowie einige Informationen über die Vorbereitung.
Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.


Oktober 4

online Kochkurs: Vegetarische Suppen für die Seele

Montag
Uhrzeit: 18:30 bis 21 Uhr

Anmeldung VHS Backnang

Warme Suppen & Eintöpfe sind genau das Richtige nach einem Spaziergang in der kalten Jahreszeit. Beides sind Mahlzeiten, die unserem Körper Kraft, Energie und ein wohliges Wärmegefühl spenden.
Wir bereiten in diesem online Kochkurs gemeinsam Suppen mit Hülsenfrüchten, Getreiden, herbstlichen Gemüsesorten und Gewürzen zu.
Eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie die Zutatenliste, sowie einige Informationen für die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.


Oktober 4

online Kochkurs: Vegetarische Suppen für die Seele

Mittwoch
Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Anmeldung VHS Ludwigsburg

Warme Suppen & Eintöpfe sind genau das Richtige nach einem Spaziergang in der kalten Jahreszeit. Beides sind Mahlzeiten, die unserem Körper Kraft, Energie und ein wohliges Wärmegefühl spenden.
Wir bereiten in diesem online Kochkurs gemeinsam Suppen mit Hülsenfrüchten, Getreiden, herbstlichen Gemüsesorten und Gewürzen zu.
Eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie die Zutatenliste, sowie einige Informationen für die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.


Oktober 16

Vortrag online: DARMGESUNDHEIT

Samstag
Uhrzeit: 16 bis 17:30 Uhr
per Zoom

Anmeldung Schiller VHS

Wussten Sie, dass der Verdauungstrakt eines Menschen das am dichtesten besiedelte Ökosystem der Erde ist?
Ja, richtig.
Auf der Darmoberfläche tummeln sich etwa hundert Billionen Bakterien.
Genau diese Bakterien haben Einfluss auf Ihr Gewicht, auf Ihre Stimmung, Ihr Immunsystem und auf Ihr Wohlbefinden. Deshalb wird der Darm auch „das zweite Gehirn“ genannt.
Bei dem Vortrag erfahren Sie aus Sicht der Ernährungsberatung, welche Lebensmittel und Getränke die guten Bakterien nähren und welche Sie besser vermeiden sollten. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps, was Sie selbst für Ihre Darmgesundheit beitragen können.


Oktober 27

Online Vortrag: ALZHEIMER VERMEIDEN

Mittwoch
Uhrzeit: 18:30 bis 20 Uhr
per Zoom

Anmeldung VHS Neckarsulm

In Deutschland leben nach jüngsten epidemiologischen Schätzungen rund 1,6 Millionen Menschen mit Demenz, rund 1,2 Millionen mit der Alzheimer-Erkrankung. Durchschnittlich treten Tag für Tag etwa 900 Neuerkrankungen auf. Sie summieren sich im Lauf eines Jahres auf mehr als 300.000.
Die Zahlen sind erschreckend, und es stellt sich die Frage, ob wir Dinge in unserem Lebensstil ändern können, um dieser Krankheit etwas entgegenzusetzen und damit die Wahrscheinlichkeit reduzieren, an Alzheimer zu erkranken.
In diesem Vortrag gebe ich Tipps in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Schlaf usw., die auf Prävention statt Reaktion aufbauen.


November 18

Online Vortrag: EINKAUFSTIPPS - Das Who is Who der Zusatzstoffe

Donnerstag
Uhrzeit: 18:30 bis 20 Uhr
per Zoom

Anmeldung Schiller VHS

In der EU sind ca. 23 Stoffe/E-Nummern zugelassen und es werden ständig mehr! Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Zusatzstoffe unsere Lebensmittel verändern, welche häufig vorkommen und welche vermieden werden sollten.
Die Kursleiterin stellt vor, was bei der Ernährung von Kindern zu beachten ist, was Kinder lieber nicht essen sollten und welche Alternativen angeboten werden können.
Außerdem erhalten Sie noch wichtige Tipps fürs Einkaufen und Kochen, damit sich Gesundheit und Genuss noch besser verbinden lassen.


November 27

online Kochkurs: KÜCHE AUS JERUSALEM

per Zoom

Samstag
16 bis 18:30 Uhr

Es wird vegetarisch gekocht.

Anmeldung VHS Stuttgart


November 30

online Kochkurs: KÜCHE AUS JERUSALEM

Jerusalem – eine Stadt unterschiedlicher Kulturen und Religionen, deren Traditionen, Künste und Genüsse sich hier zu zahlreichen Geschmacksrichtungen und Gerichten mischen: Tahini, Kardamom, Granatapfel, getrocknete Früchte, Nüsse und Samen, sowie vielfältige Kreationen an Gewürzen bilden dabei den einmaligen Charakter dieser Region. Wir bereiten einen leckeren Shakshuka.
Kochen Sie gemeinsam mit Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland und kommen Sie mit auf eine virtuelle kulinarische Reise. Denn hier heiß es:
Zusammen isst man weniger allein.
Rezept
Eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie weiterführende Informationen für die Vorbereitung. Das Rezept erhalten Sie zu Beginn unseres Onlinekochkurses.

Anmeldung VHS Nürtingen

Uhrzeit: 18 bis 19:30 Uhr


Dezember 2

online Kochkurs: WEIHNACHTLICHE GESCHENKE

aus der Küche

Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Selbsthergestellte Geschenke aus der Küche erfreuen sich großer Beliebtheit. Dieser Abend wird zum sinnlichen Vergnügen: Mitmachen, Spaß haben, naschen, genießen und dabei zaubern Sie schöne Mitbringsel. Sie backen ausgefallene Mini-Kuchen, stellen exotische Marmelade her, wundern sich über schmackhafte Chutneys, machen hauseigene Plätzchen und vieles mehr. Köstlichkeiten von einfach bis prächtig, von süß bis pikant, von würzig bis scharf, so bunt und vielseitig wie die Erlebniswelt Küche.
Eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie die Zutatenliste, sowie einige Informationen für die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.

Anmeldung VHS Unteres-Remstal


Dezember 4

online Kochkurs: WEIHNACHTLICHE GESCHENKE

aus der Küche

Uhrzeit: 16 bis 18:30 Uhr

Anmeldung VHS Ludwigsburg


Dezember 7

online Kochkurs: SUPPEN FÜR DIE SEELE

Warme Suppen & Eintöpfe sind genau das Richtige nach einem Spaziergang in der kalten Jahreszeit. Beides sind Mahlzeiten, die unserem Körper Kraft, Energie und ein wohliges Wärmegefühl spenden.
Wir bereiten in diesem online Kochkurs gemeinsam Suppen mit Hülsenfrüchten, Getreiden, herbstlichen Gemüsesorten und Gewürzen zu.
Eine Woche vor dem Kurs erhalten Sie die Zutatenliste, sowie einige Informationen für die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.

VEGETARISCH

Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Anmeldung VHS Unteres Remstal


Dezember 9

online Kochkurs: WEIHNACHTLICHE GESCHENKE

für die Küche

Uhrzeit: 18 bis 20:30 Uhr

Anmeldung VHS Leinfelden-Echterdingen


Dezember 11

online Kochkurs: VEGETARISCHE WINTERKÜCHE

Samstag
Uhrzeit: 16 bis 18:30 Uhr

In den kalten Wintermonaten haben wir Lust auf warme Gerichte, die gleichzeitig das Immunsystem stärken. In diesem Online-Kochkurs werden wir 3 Rezepte gemeinsam kochen: eine Suppe/Eintopf, eine Hauptspeise und ein Dessert. Mit frischen Zutaten bereiten wir kreative Gerichte zu und nebenbei werde ich Ihnen Informationen über eine abwechslungsreiche, ausgewogene und gesundheitsbewusste Ernährung vermitteln, die das gesamte Wohlbefinden fördert.
Eine Woche vor dem Kurs bekommen Sie die Zutatenliste, sowie einige Informationen über die Vorbereitung. Alle – auch die Kinder – dürfen mitkochen.

Anmeldung VHS Backnang


Dezember 17

online Kochkurs: WEIHNACHTLICHE GESCHENKE

für die Küche
!!! ZUSATZKURS !!!

Freitag

Uhrzeit: 17 bis 19:30 Uhr

Anmeldung VHS Ludwigsburg