angela@nutrisurya.com
telefone +49 172 918 9822

  • Zimt enthält Stoffe, die den Blutzucker- und Blutfettspiegel senken, wenn sie
    täglich konsumiert werden. Er eignet sich für süsse, sowie für herzhafe Speisen.

  • Legen Sie sich einen Vorrat der wichtigsten Lebensmittel (besonders viel Gemüse und Obst) an. So ist die Versuchung geringer, etwas Ungesundes zu essen.

  • Planen Sie bewusst Zeit zum Essen ein. Genießen Sie Ihr Essen; das ist für die Verdauung wichtig!

  • Medikamente und Lebensmittel vertragen sich nicht immer: Forscher haben herausgefunden, dass Grapefruitsaft die Wirkung von über 25 Arzneimitteln beeinflusst.

  • Essen Sie ein Stück Paranuss am Tag, um das Niveau von Selen aufrechtzuerhalten. Selen kann von unserem Körper nicht selbst gebildet werden. Wenn Sie eine Paranuss essen, ist es, als würden Sie eine Selenpille schlucken.

  • Um Krebs vorzubeugen, essen Sie regelmässig Kurkuma, rote Früchte, Zitrusfrüchte, Tomatensauce oder – mark, Kakao, Lebensmittel mit gesunden Ballaststoffen, Nüsse, Hülsenfrüchte und trinken Sie grünen Tee.

  • Trinken Sie nichts eine halbe Stunde vor und eine halbe Stunde nach dem Essen, damit die Verdauung nicht gestört wird.

  • Versuchen Sie, vielseitig zu essen. Der Teller soll vorzugsweise mit Lebensmitteln gefüllt sein, die unterschiedliche Farben haben.

  • Trinken Sie reichlich stilles Wasser und Kräutertee! Ideal ist 1 Liter pro 20 Kg Körpergewicht täglich. Falls Sie viel Sport treiben, kann es sogar mehr sein.

  • Würzen Sie Ihr Essen kurz vor dem Verzehr mit frischem Zitronensaft. Es fördert die Verdauung und ist eine Quelle von Vitamin C.

  • Würzen Sie Ihre Speisen mit Kräutern, dadurch brauchen Sie weniger Salz.

  • Trinken macht klug! Wer genügend trinkt, sorgt für flüssiges Blut, das dem Gehirn genügend Nährstoffe und Sauerstoff liefern kann.

  • Vitamine A, D, E und K sind fettlösliche Vitamine. Das bedeutet, sie benötigen Fette, um vom Körper aufgenommen zu werden.

 

TEE MAL ANDERS
Idee

WINTERSUPPEN
Rezepte

REZEPTE SPÄTLINGSMARKT 2018
Rezepte

VEGETARISCHELEBERWURST
Rezept

AFRIKANISCHE SUPPE MIT SÜSSKARTOFFEL
Rezept

KÜRBIS-KETCHUP
Rezept

RICOTTAKUCHEN mit RHABARBER TOPPING
Rezept

GEWÜRZ-HAFER-PORRIDGE
Rezept

AROMATISCHE SAATENCRACKER
Rezept

CASHEW UND NUTRI-PLÄTZCHEN
Rezept

KICHERERBSENPÜREE UND SALZZITRONEN
Rezepte

GRÜNES SPARGELPESTO UND ZUCCHINI-SPIESSE VEGAN
Rezepte

TOMATEN-LINSEN-SAUCE
Rezept

JOGHURT-DIP MIT KARAMELLISIERTEN ZWIEBELN & FENCHEL
Rezept

DÜFTE
Kuriositäten

HERZHAFTES GRANOLA mit heilenden Gewürzen
und „MAROTELLA“ – MARONEN-SCHOKO-AUFSTRICH
Rezepte

REZEPTE MIT KÜRBIS
Rezepte

REZEPTE SPÄTSOMMERMIT PFLAUMEN, AUBERGINEN UND HIRSE
Rezepte

ZUCCHINI-TOMATEN-SALAT
Rezept

SOMMER IN ROTSALATDRESSING UND SMOOTHIE
Rezepte

GOLDENE MILCH UND ROTE-BETE-RHABARBER-SALAT
Rezepte

MANDEL-KOKOS-COOKIE
Rezept

ORANGEN-KUCHEN
Rezept

GRÜNKOHL-PESTO
Rezept

GRANATAPFEL-LACHS, SCHOKOCREME UND FLORENTINER
Rezepte

ZWIEBEL-CHUTNEY
Rezept

TAHINI-PLÄTZCHEN
Rezept

KAFFEESALZ UND TOMATEN-ROSMARIN-BROT
Rezept

TEURGOULE (MILCHREISSPEZIALITÄT AUS DER NORMANDIE)
Rezept

ROSMARIN-GELÉE
Rezept

ROTE-BETE-DIP
Rezept

Süßes Zucchinibrot
Rezept

Pilz-Kartoffel-Suppe
Rezept

Glasierte platte Kartoffeln
Rezept

Brief an Oma Angelina und Zwiebelsuppe
Brief
Rezept Zwiebelsuppe

Müsli-Keks
Herunterladen

Kaffee-Schko-Crème-Brûlée
Herunterladen

Grünkohl Chips
Herunterladen

Rote Bete-Meerrettich-Aufstrich
Herunterladen

Kürbis gefüllt mit Buchweizen und Maronen
Herunterladen

Newsletter Herbst 2014 und Rezept Kürbis Muffin
Herunterladen

Newsletter Banane-Pollan-Zusatzstoffe
Herunterladen

Bananen-Walnuss-Brot
Rezept herunterladen

Brasilianische Kürbis-Kokosnuss-Dessert
Rezept herunterladen

Der beste KETCHUP der Welt
Rezept herunterladen

Stroganoff vegan
Rezept herunterladen

Rotkohl
Rezept herunterladen

Aprikosen-Curry-Chutney
Rezept herunterladen

Apfelkuchen aus dem Glas
Rezept herunterladen

Grimms TISCHLEIN DECK DICH!
Märchen herunterladen
Rezepte herunterladen

Sauerkraut-Pastinake-Suppe mit Meerrettich
Rezept herunterladen

Schwarze-Bohnen-Kakao-Brownies
Rezept herunterladen

Was ist Chia?
Rezept herunterladen

Lebensmittel haltbarer machen
Information herunterladen

Motai Nariial – Indisches Omelette
Rezept herunterladen

Kalte Wassermelonen-Tomaten-Suppe
Rezept herunterladen

Auberginensalat da mama
Rezept herunterladen

Bananen-Kakao-Kuchen
Rezept herunterladen

Grüner Saft
Rezept herunterladen

Bananen-Kakao-Muffin
Rezept herunterladen

Pesto-Käse-Brotlaib
Rezept herunterladen

Steckrüben-Süßlupinen-Dal
Rezept herunterladen

Flambierte Crêpes mit Apfelkompott
Rezept herunterladen

Gemüse-Ravioli-Pfanne
Rezept herunterladen

Weiße-Bohnen-Aufstrich mit Brokolli
Rezept herunterladen

Erbsen-Tahini-Aufstrich
Rezept herunterladen

Gefüllte Feigen im Salbeimantel
Rezept herunterladen

Spaghetti Muffin
Rezept herunterladen

Castagnaccio – toskanischer Kastanienmehlkuchen
Rezept herunterladen

Rote-Bete-Taler
Rezept herunterladen

Informationen und Rezept mit Avokado
Rezept herunterladen

NINAs Pizza mit Kokosöl und Dinkelvollkornmehl
Rezept herunterladen

Kardamon Naturreis mit getrockneten Aprikosen
Rezept herunterladen

Hühnerbrühe – 3 Mal anders
Rezept herunterladen

Quinoa-Wintersalat mit Haselnussdressing
Rezept herunterladen

Lammfilet mit Shiitakepilzen und Wurzel-Walnuss-Stampf
Rezept herunterladen

Rosenkohlsalat mit Birnen und GrüneLinsenKeimlingen
Rezept herunterladen

Kürbissuppe mit Amaranth, Kürbischips und -kernen
Rezept herunterladen

Ricotta-Paprika-Terrine mit Oliven-Vinaigrette
Rezept herunterladen

Mandelmohnkuchen mit Beerenquark
Rezept herunterladen

Möhren-Walnuss-Aufstrich
Rezept herunterladen

Vitalsaft nutrisurya
Rezept herunterladen

Müsli nutrisurya
Rezept herunterladen

Hühnchen-Lauch-Pflaumen-Pfanne
Rezept herunterladen

Entgiftungssalat
Rezept herunterladen

Rote Beete Aufstrich
Rezept herunterladen

Beauty Saft
Rezept herunterladen

Fenchel-Alblinsen-Aufstrich
Rezept herunterladen

Grünkern-Gemüse-Pfanne
Rezept herunterladen

Termine und Aktuelles

Februar 2

Koch-Workshop: ENERGETISCHE FRÜHSTÜCKSIDEEN (veggie)

fbs Waiblingen


Februar 5

Kochkurs und Vortrag: GESUND UND FIT INS FRÜHJAHR

Ort: Besigheim
Schiller-VHS


Februar 18

Vortrag: MEAL-PREP - Perfekte Essensplanung für die ganze Woche

Bildungswerkstatt Vaihingen II
Schiller-VHS

Anmeldung


Februar 20

Auftakt Schiller-VHS in Besigheim

Sagenhaftes Island – Live-Reportage mit Olaf Krüger

Anmeldung


Februar 21

Informationsabend und Kochkurs: MIT VIEL ENERGIE INS FRÜHJAHR

ENTGIFTEN UND ABNEHMEN

VHS Backnang

Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entgiftungskur. Die Tage werden länger; Frühlingsstimmung macht sich breit und es ist an der Zeit, die Versäumnisse und “Sünden” des Winters kritisch zu betrachten.
In diesem Koch-Workshop werden wir über die Entgiftungsmöglichkeiten diskutieren, außerdem bekommen Sie Tipps zum Abnehmen und Informationen über den Einkauf von Lebensmitteln ohne Konservierungsstoffe sowie zu den mit E-Nummern gekennzeichneten Zusatzstoffen. Wir bereiten anschließend ein leichtes, vegetarisches Menü mit verschiedenen Lebensmitteln, die zu mehr Energie führen, zu. Dazu gibt es Tees, aromatisiertes Wasser und selbstgemachte Säfte.

Anmeldung


Februar 25

Informationsabend und Kochkurs: DARMGESUNDHEIT

Marbach am Neckar – Schiller-VHS

Wussten Sie, dass der Verdauungstrakt eines Menschen das am dichtesten besiedelte Ökosystem der Erde ist? Auf der Darmoberfläche tummeln sich etwa hundert Billionen Bakterien. Genau diese Bakterien haben Einfluss auf Ihr Gewicht, Immunsystem und Wohlbefinden. In diesem Kurs erhalten Sie wichtige Informationen über die Darmgesundheit, anschließend kochen Sie gemeinsam ein vegetarisches Menü mit verschiedenen Lebensmitteln, die Ihrer Verdauung guttun. Dazu gibt es Tee und aromatisiertes Wasser.

Anmeldung


Februar 26

Informationsabend und Kochkurs: INFORMATIONEN ZU NÄHRSTOFFEN FÜR VEGETARIER/VEGANER

VHS Ludwigsburg

Info-Abend und Kochkurs für Jugendliche und Erwachsene
Immer mehr Menschen wollen teils oder sogar ganz auf tierische Produkte in ihrer Ernährung verzichten. Häufig besteht jedoch Unsicherheit darüber, wie trotzdem eine ausgewogene Versorgung mit allen Nährstoffen sichergestellt werden kann. Sie erfahren an diesem Abend, welche Kombinationen von Lebensmitteln zur optimalen Versorgung – zum Beispiel mit Eiweiß – beitragen, welche Nährstoffe Sie zusätzlich benötigen und worauf Sie beim Einkaufen und Kochen achten müssen. Außerdem bereiten wir leckere, vegetarische und vegane Gerichte zu.

Anmeldung


März 11

Vortrag: DARMGESUNDHEIT - WORAUF KOMMT ES AN

Bildungswerkstatt Erdmannhausen II – Schiller-VHS


März 11

Koch-Workshop: FRÜHLINGS-BRUNCH MIT GÄSTEN

Familienbildung Waiblingen

Brunch – das ist der Brückenschlag zwischen Frühstück und Mittagessen und genau das Richtige, um Freunde und nette Menschen einzuladen und gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen. Es eignet sich für ein kleines Familienfest, eine Geburtstagsfeier oder auch einfach so. Gemeinsam bereiten wir ein schönes Buffet vor mit einer Vielfalt von Zutaten: warme und kalte, sowie süße und herzhafte Speisen sind dabei. Mit den präsentierten Ideen wird der Brunch zum kulinarischen Vergnügen. Es wird vegetarisch gekocht.

Anmeldung


März 13

Koch-Workshop: FRÜHLINGSBRUNCH

VHS Lauffen am Neckar

Anmeldung


März 14

Infoabend und Kochkurs: MEAL-PREP - Perfekte Speiseplanung für die ganze Woche

BESIGHEIM – Schiller-VHS

Der Begriff Meal-Prep oder Meal-Prepping ist eine Wortkreation aus den englischen Begriffen “meal” (Speisen) und “preparation” (Vorbereitung). Vorkochen, mitnehmen, genießen: Meal-Prep erobert die deutschen Küchen. Bei der Planung spielen clevere und zeitsparende Kombinationen eine große Rolle. Sie erfahren, wie diese am besten funktionieren und bereiten gemeinsam einfache und praktische Gerichte zu.

Anmeldung


März 15

Informationen und Koch-Workshop für Jugendliche und Erwachsene: NÄHRSTOFFVERSORGUNG für VEGETARIER und VEGANER

Lauffen am Neckar – VHS Unterland

Immer mehr Menschen wollen teils oder sogar ganz auf tierische Produkte in ihrer Ernährung verzichten. Häufig besteht jedoch Unsicherheit darüber, wie trotzdem eine ausgewogene Versorgung mit allen Nährstoffen sichergestellt werden kann. Sie erfahren an diesem Abend, welche Kombinationen von Lebensmitteln zur optimalen Versorgung – zum Beispiel mit Eiweiß – beitragen, welche Nährstoffe Sie zusätzlich benötigen und worauf Sie beim Einkaufen und Kochen achten müssen. Außerdem bereiten wir leckere, vegetarische und vegane Gerichte zu.

Anmeldung


März 18

Vortrag: WHO IS WHO DER ZUSATZSTOFFE

Bildungswerkstatt Bietigheim III – Schiller-VHS


März 20

Vortrag: HEIßHUNGER VERSTEHEN UND CLEVERE ALTERNATIVEN ENTWICKELN

Bildungswerkstatt Affalterbach – Schiller-VHS


Mai 2

Koch-Workshop: VEGETARISCHE KÜCHE AUS JERUSALEM

VHS Backnang

Jerusalem – eine Stadt unterschiedlicher Kulturen und Religionen, deren Traditionen, Künste und Genüsse sich hier zu zahlreichen Geschmacksrichtungen und Gerichten mischen. Die Speisen sind geprägt von den Muslimen aus der Westbank, den Juden und ihren Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern der Welt (wie Rumänien, Deutschland, Litauen, Argentinien, Tunesien, Libyen, Frankreich) sowie von Christen. Tahini, Kardamom, Granatapfel, getrocknete Früchte, Nüsse und Samen, sowie vielfältige Kreationen an Gewürzen bilden dabei den einmaligen Charakter dieser Region. Wir bereiten Aufstriche, Salate, Suppen, Hauptgerichte zu – ohne Fleisch und Fisch. Als typische Begleitung runden wir den Abend mit Getränken und den nicht zu vergessenden Süßigkeiten ab.

Anmeldung


Mai 7

Koch-Workshop: BRUNCH IM FRÜHLING

Bönnigheim – Schiller-VHS

Anmeldung


Mai 9

Koch-Workshop: GEROLLTES und GEFÜLLTES – VEGGIE, HERZHAFT UND SÜSS

Familienbildung Ludwigsburg

Da sind Sie von der Rolle! Gerollte Speisen sehen optisch top aus und sind immer für kleine Überraschungen zu haben. Rouladen, Wraps und gefüllten Rollen sind bei jeder Party und zum Familienessen ein geschmackliches und optisches Highlight. Gemüse aufgerollt oder als Füllung schmeckt knackig frisch und gibt Vitamin-Power.

Anmeldung


Mai 14

Infoabend und Kochkurs: MEAL-PREP - Perfekte Speiseplanung für die ganze Woche

VHS Lauffen

Der Begriff Meal-Prep oder Meal-Prepping ist eine Wortkreation aus den englischen Begriffen “meal” (Speisen) und “preparation” (Vorbereitung). Vorkochen, mitnehmen, genießen: Meal-Prep erobert die deutschen Küchen. Bei der Planung spielen clevere und zeitsparende Kombinationen eine große Rolle. Sie erfahren, wie diese am besten funktionieren und bereiten gemeinsam einfache und praktische Gerichte zu.

Anmeldung


Mai 16

Koch-Workshop: GEROLLTES und GEFÜLLTES – VEGGIE, HERZHAFT UND SÜSS

Oberstenfeld – Schiller-VHS

Gerollte Speisen sehen optisch top aus und sind immer für kleine Überraschungen zu haben. Rouladen, Wraps und gefüllte Rollen sind bei jeder Party und zum Familienessen ein geschmackliches und optisches Highlight. Gemüse aufgerollt oder als Füllung schmeckt knackig frisch und gibt Vitamin-Power.

Anmeldung


Mai 20

Koch-Workshop: BRASILIANISCHE KÜCHE MIT FISCH

Familienbildung Waiblingen

In diesem Kochkurs lernen Sie die geschmackliche Vielfalt Brasiliens kennen. So unterschiedlich wie die Herkunft der Bewohner sind auch die Essgewohnheiten, aus denen im Laufe von fast fünf Jahrhunderten eine einzige „brasilianische Küche“ entstanden ist. Sie zeichnet sich deshalb durch großen Abwechslungsreichtum aus.
Wir fangen mit einer echten Caipirinha an, um die brasilianische Stimmung herzustellen! “Moqueca” – ein Eintopf aus Fischfilets, Kokosmilch, Palmöl (“azeite de dendê”) und Tomaten – ist eines der Nationalgerichte Brasiliens. Es ist indianischen Ursprungs und wurde von den Afrikanischen Sklaven beeinflusst. Dazu bereiten wir typische Beilagen wie “Farofa”, Maniok usw. zu. Ein typisch brasilianischer Nachtisch darf auch nicht fehlen.

Anmeldung


Mai 22

Koch-Workshop: ZUM GRILLFEST NUR DAS BESTE (veggie)

VHS Backnang

Mit unseren Kochkünsten werden wir bei der nächsten Grillparty wirklich auftrumpfen. Wir gestalten ein buntes und kreatives Buffet mit sommerlichen Getränken, aromatischen Salaten, Broten, Gemüsegerichten, Dips und vieles mehr. Kreative Impulse setzen wir mit der Auswahl an Kräutern & Gewürzen. Sogar die „Fleischesser“ werden von unseren Kreationen begeistert sein. Freuen Sie sich auf Gerichte für Ihre Alltagsküche sowie feine Varianten für Ihre Gäste. Im Anschluss wird in genüsslicher Runde ganz entspannt geschlemmt.

Anmeldung


Mai 23

Koch-Workshop: INDISCH KOCHEN UND GENIESSEN

Familienbildung Waiblingen

Die indische Küche lockt mit einer Vielzahl aromatischer und exotischer Gewürze, himmlischen Aromen und einer Vielfalt von Geschmacksrichtungen und Farben. In diesem Workshop werden Sie die Verwendung dieser Gewürze und deren Wirkung in indischen Speisen kennenlernen. Wir werden verschiedene Gerichte – mild und scharf – kochen und gemeinsam genießen: Chutneys, Raitas, Curries, Daals, Reis und einiges mehr. Es wird vegetarisch gekocht.

Anmeldung


Mai 25

Koch-Workshop: KÖSTLICHE ERDBEEREN

VHS Backnang

Wir besuchen gemeinsam die Gärtnerei Häußermann auf dem Heidenhof in Leutenbach und erfahren vom Profi alles über Anbau und Ernte der süßen Beeren.
Begleitet wird die Führung durchs Gelände von von Eva-Maria Kötter, Fachbereich Ernährung und Hauswirtschaft, die auch die inneren Werte der Erdbeere hinsichtlich unserer Ernährung beleuchtet. Danach bereiten wir Gerichte mit dem Hauptdarsteller “Erdbeere” zu. Die Erdbeere taugt nicht nur zu Kuchen und Dessert auch in pikanter Umgebung entfaltet sie eine besondere Wirkung.

Anmeldung


Mai 27

Koch-Workshop: ZUM GRILLFEST NUR DAS BESTE (veggie)

Remseck am Neckar – Schiller-VHS

Anmeldung


Mai 29

Koch-Workshop: MINI-KÖSTLICHKEITEN für PICKNICK und GARTENFEST

Gemmrigheim – Schiller-VHS

Wer in den Picknickkorb lauter verführerische Leckerbissen packen möchte, ist hier richtig. Auch für das nächste Gartenfest werden wir ein buntes und kreatives Buffet gestalten. Wir bereiten Törtchen, leckere Mini-Kuchen, Verstecktes in Gläschen und individuelle Salate zu. Auch Wraps, Sandwiches, Spießchen, delikate Aufstriche, Gerolltes, Täschchen, Tapas und Brötchen dürfen nicht fehlen.

Anmeldung


Juni 3

Koch-Workshop: VEGETARISCHE KÜCHE AUS JERUSALEM

Sachsenheim – Schiller-VHS

Jerusalem – eine Stadt unterschiedlicher Kulturen und Religionen, deren Traditionen, Künste und Genüsse sich hier zu zahlreichen Geschmacksrichtungen und Gerichten mischen. Die Speisen sind geprägt von den Muslimen aus der Westbank, den Juden und ihren Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern der Welt (wie Rumänien, Deutschland, Litauen, Argentinien, Tunesien, Libyen, Frankreich) sowie von Christen. Tahini, Kardamom, Granatapfel, getrocknete Früchte, Nüsse und Samen, sowie vielfältige Kreationen an Gewürzen bilden dabei den einmaligen Charakter dieser Region. Wir bereiten Aufstriche, Salate, Suppen, Hauptgerichte zu – ohne Fleisch und Fisch. Als typische Begleitung runden wir den Abend mit Getränken und den nicht zu vergessenden Süßigkeiten ab.

Anmeldung


Juni 4

Info-Abend und Kochkurs: DARMGESUNDHEIT

VHS Ludwigsburg

Wussten Sie, dass der Verdauungstrakt eines Menschen das am dichtesten besiedelte Ökosystem der Erde ist? Ja, richtig. Auf der Darmoberfläche tummeln sich etwa hundert Billionen Bakterien. Genau diese Bakterien haben Einfluss auf Ihr Gewicht, auf Ihre Stimmung, Ihr Immunsystem und auf Ihr Wohlbefinden.

In diesem Kochkurs erhalten Sie wichtige Informationen über die Darmgesundheit, anschließend kochen wir gemeinsam ein vegetarisches Menü mit verschiedenen Lebensmitteln, die Ihrer Verdauung nur gut tun werden. Dazu gibt es Tees und aromatisiertes Wasser.

Anmeldung